11. Februar: The day we fight back against mass surveillance 0

von in IT & DATENSCHUTZ | 11. Februar 2014, 14:00 Uhr

https://thedaywefightback.org/imgs/TDWFB2.jpg

Level Up Law unterstützt die amerikanische Aktion “The day we fight back”. Schützt eure Freiheit, stoppt Massenüberwachung!
Unsere Freiheit geht vor symbolischen Maßnahmen gegen Sicherheit. Eine wirksame Bekämpfung von Terrorismus geht nur über eine Veränderung der Umstände aufgrund derer er entsteht.
Verdachtsunabhängige Massenüberwachung von freien Bürgern, ist kein geeignetes zur Verhinderung weiterer Anschläge.

Mehr Informationen zu der Aktion findet Ihr auf der Website der Aktion, oder auch hier.

Das Leistungsschutzrecht für Presseverlage: warum nur? 0

von in COPYRIGHT & CoDEBATTE | 1. August 2013, 13:50 Uhr
Heute ist es soweit.Das Leistungsschutzleistungsschutzrecht für Presseverlage tritt in Kraft.

Was war das (vorgegebene) Ziel der Gesetztesänderung?
Der Autor sollte an den durch Newsaggregatoren verbreiteten Artikel Ausschnittexten monetär beteiligt werden.

Wie ist die Realität?
Die großen Presseverlage, die sich für das LSR eingesetzt haben, haben schon längst mit Google Vereinbarungen über eine kostenlose (!) …[weiterlesen]

Wie bekommt ein Spiel die nötige Aufmerksamkeit? 0

von in GAMESRECHTVIRTUELLE WELTEN | 30. Juli 2013, 20:11 Uhr

Über 4000 neue Spiele Apps werden allein monatlich in den App Store gestellt.
Nicht jedes selbstentwickelte Spiel wird eine Mega Erfolg wie Candy Crush. Daher gibts dann wohl auch einen Einstellungsstopp bei der Entwicklerfirma Wooga und einen Strategie Wechsel, den Chef Jens Begemann nun vorgestellt hat.

Erstmalig versucht sich die Games Firma aus airheads-jumpsBerlin -zusätzlich – als Publisher und veröffentlicht das Spiel “Airheads Jump” der dänischen Firma Tactile Entertainment als App auf Iphone & Android.

Die Entwicklung fand also nicht Inhouse statt, Wooga übernimmt aber die ebenso wichtige Aufgabe, die …[weiterlesen]

Berlin Blawger re:publica Special – Food 0

von in EVENTS / PLACES | 2. Mai 2013, 20:30 Uhr

Aktionslogo3Am Montag geht’s los. Endlich wieder re:publica in Berlin.
Aber Panels und Workshops machen hungrig! Es gibt zwar ein gutes Catering dieses Jahr an der Station, aber falls Ihr noch andere Orte in Berlin entdecken wollt, wo man gut essen und nett sitzen kann, hier ein paar Tipps für euch: …[weiterlesen]

Podcast Gamesrecht 0

von in GAMESRECHTSOCIAL MEDIAVIRTUELLE WELTEN | 24. April 2013, 19:38 Uhr

Beim fünften Law Podcast “Rechtsbelehrung” mit Thomas rechtsbelehrung_folge_5-590x590Schwenke und Marcus Richter war ich am Freitag zu Gast. Dieses Mal war das Thema “Gamesrecht”.

Wir diskutieren da gemeinsam folgende Fragen:

- Kann man online Spiele wegen eines Mangels zurückgeben?
- Wem gehört der virtuelle Item, den ich im Spiel gekauft oder erspielt habe?
- Muss ich In-Game Werbung ertragen?
-  Umgang mit Cheatern / kann man von der Teilnahme am Spiel ausgeschlossen werden? …[weiterlesen]

Seite 1 von 812345...Last »
Member of The Internet Defense League